Montag den 09. Oktober 2017

Heute sind wir mal wieder alleine spazieren gegangen und ich konnte endlich mal wieder ein paar Bilder machen.

Wir sind die Römerstraße hoch, am Friedhof vorbei und die Straße bis zur Spiessbratenhütte gelaufen.

Da Mia jetzt immer laufen möchte, sind wir immer länger unterwegs als geplant, was aber schön ist.

Es gibt jetzt leider nicht mehr soviel Blumen, aber dafür gibt es Blätter in allen möglichen Farben zu bestaunen. Das liebe ich am meisten am Herbst, die vielen Farben.

In der Nähe der Spiessbratenhütte habe ich auch wieder diesen, für mich wirklich faszinierenden, Tintenfischpilz fotografiert.

Mia habe ich auch wieder fotografiert, während sie auf Erkundungstour geht.

Wir sind dann wieder über dem Spielplatz den Wiesenweg entlang und sind nochmal nach Kastanien suchen gegangen, leider waren nicht mehr sehr viele da. Dann am Spielplatz runter, wo Mia noch eine Runde geschaukelt hat, wieder nach Hause.

Ein Klick auf die Bilder öffnen sie in groß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)