Mittwoch den 30.08.2017

Da bei uns für heute nachmittag Unwetterwarnungen raus gegeben wurden,sind wir eben heute morgen schon spazieren gewesen.

Wir sind wieder bis zur Spiessbratenhütte gelaufen und in den Wald hinein.Als wir an der Gabelung ankamen an der wir immer den linken Weg genommen haben,entschied ich mich dafür das wir heute mal den rechten Weg nehmen.

Wir sind also rechts tiefer in den Wald und ich war froh über diese Entscheidung,denn hier fand ich wirklich einen außergewöhnlichen und einen lustigen Pilz.

Wir sind immer weiter geradeaus,bis rechts ein Weg abging den wir entlang gingen und so auf dem Weg raus kamen,den wir ursprünglich immer gegangen sind.Dann sind wir den Weg wieder zurück gelaufen,wieder an der Spiessbratenhütte vorbei und wieder nach Hause.

Ein Klick auf die Bilder öffnen sie in groß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)